Fabian Gülzau hält einen Vortrag auf der 9. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten

Berlin, 27.-28. März 2023

Gemeinsam mit Dr. Tina Hinz (BAMF-FDZ) hat Dr. Fabian Gülzau auf der 9. Konferenz für Sozial- und Wirtschaftsdaten „Daten. Politik. Zukunft.“ einen Vortrag mit dem Titel „Wunsch und Wirklichkeit. Welche Daten braucht die Forschung?“ gehalten. Am Beispiel des laufenden SVR-Forschungsprojektes „Staatenlosigkeit in Deutschland: Umfang, Soziodemographie und administrative Verfahren wurde der Austausch zwischen Datengebenden und -nutzenden vorgestellt und diskutiert.

Die Konferenz wurde vom Rat für Sozial- und Wirtschaftsdaten (RatSWD) veranstaltet und dient der Vernetzung und dem Austausch zwischen den beteiligten Forschungsdatenzentren, Forschenden und der Politik.

Weitere Informationen zur Tagung finden sich auf der Webseite der Konferenz.

Weitere Beiträge

Jan Schneider und Holger Kolb im Austausch mit Delegation der südkoreanischen Botschaft

Weiterlesen

„Das neue Migrationsrecht“- Überblickswerk u. a. von Winfried Kluth und Holger Kolb

Weiterlesen

Reform des Staatsangehörigkeitsrechts: Vortrag von Jan Schneider beim Kommunalen Qualitätszirkel Integrationspolitik

Weiterlesen