Dr. Schu im Gespräch mit Michael Löher vom Deutschen Verein

Berlin, 15. Februar 2023

Am 15. Februar traf die SVR-Geschäftsführerin Dr. Cornelia Schu Michael Löher, den Vorstand des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e.V. zu einem Gespräch. Der Deutsche Verein ist das gemeinsame Forum für alle Akteurinnen und Akteure in der sozialen Arbeit, der Sozialpolitik und des Sozialrechts in Deutschland. Zu den Mitgliedern zählen u. a. Kommunen, die Freie Wohlfahrtspflege, die Wissenschaft, Einzelpersonen und zahlreiche weitere Personen und Institutionen aus dem sozialen Bereich. Gegenstand des Austauschs waren die Entwicklungen im Bereich Integration und Migration sowie Möglichkeiten einer engeren Zusammenarbeit.

Dr. Schu im Gespräch mit Michael Löher vom Deutschen Verein. Foto: Deutscher Verein.

Weitere Informationen zum Deutschen Verein können Sie auf den Seiten des Vereins nachlesen, indem Sie diesem Link folgen.

Die Arbeitsschwerpunkte des Deutschen Vereins im Jahr 2023 stehen unter diesem Link zum Nachlesen zur Verfügung.

Weitere Beiträge

Migration Policy Institute zu Gast in der SVR-Geschäftsstelle  

Weiterlesen

Jan Schneider beim Doktorandenseminar des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung  

Weiterlesen

Vietnamesische Migrationsexpertin zu Gast in der SVR-Geschäftsstelle  

Weiterlesen