Vortrag von Holger Kolb beim Netzwerk AniKA– Ankommen in Karlsruhe

Berlin/Karlsruhe, 21. November 2022

Das Netzwerk AniKA ist ein Bündnis von integrationspolitisch arbeitenden Akteuren in Karlsruhe mit dem Ziel, die Karlsruher Willkommensstruktur weiter zu entwickeln und die Stadt als Ort für Zuwanderinnen und Zuwanderer attraktiv zu gestalten. Thema des Bündnistreffens der AniKA-Partner war der Fachkräftemangel in der Pflege und weiteren medizinischen Berufen und die Frage, welche Maßnahmen gerade auf kommunaler und regionaler Ebene einen Beitrag zur Linderung dieses Mangels leisten könnten.

Holger Kolb, Leiter des Arbeitsbereichs Jahresgutachten in der Geschäftsstelle des SVR, stellte in seinem Online-Vortrag die Ergebnisse des Jahresgutachtens 2022 vor und ging dabei besonders auf die Besonderheiten und Herausforderungen der Anerkennung einer im Ausland erworbenen beruflichen Qualifikation ein.

Weiterführende Links:

Folgen Sie diesem Link zum Netzwerk AniKA, um weitere Informationen nachzulesen.

Weitere Beiträge

Holger Kolb beim norwegischen Verband der lokalen und regionalen Gebietskörperschaften

Weiterlesen

Holger Kolb beim Netzwerk Integration und Migration Sachsen (NIMS)

Weiterlesen

Holger Kolb beim Netzwerktreffen des IntegrationsFachDienstes Migration

Weiterlesen